×

Registration

Profile Informations

Login Datas

or login

First name is required!
Last name is required!
First name is not valid!
Last name is not valid!
This is not an email address!
Email address is required!
This email is already registered!
Password is required!
Enter a valid password!
Please enter 6 or more characters!
Please enter 16 or less characters!
Passwords are not same!
Terms and Conditions are required!
Email or Password is wrong!

Die verbotene Pflanze Salvia Divinorum

Salvia Divinorum

Salvia, dessen botanische Bezeichnung "Salvia Divinorum" lautet, ist auch unter dem umgangssprachlichen Namen "Atztekensalbei" bekannt. Die Pflanze wächst selten im Freien und ihr Konsum ist nicht legal, da Salvia dem Betäubungsmittelgesetz unterliegt. Dennoch gilt der Atztekensalbei als gute Cannabis-Alternative.
Wirksame Bestandteile des Salvia sind seine Blätter. Diese werden entweder so lange gekaut, bis die psychoaktiven Stoffe von den Mundschleimhäuten aufgenommen werden oder sie werden in getrocknetem Zustand zerkleinert und dann geraucht. Die Wirkung tritt bereits nach wenigen Sekunden ein und hält je nach Konsumart und Dosierung etwa zehn Minuten bis zwei Stunden an.
Der durch den Konsum von Salvia erzeugte Rausch wird sehr unterschiedlich wahrgenommen. Einige erleben einen Rausch wie nach dem Konsum von geringen Mengen Alkohol oder Marihuana und erleben ihre Umwelt während des Rauschs als leicht gedämpft und unwirklich, andere empfinden ihn deutlich stärker und bizarrer und vergleichen ihn mit der verwirrenden Wirkung von LSD.

Weitere Informationensseiten finden sie hier:

http://tembo.biz/raeuchermischungen-bestellen

der Online Shop ihreres vertrauens seit 2009